Veneera™ ist Top Arbeitgeber 2023/24!

  1. Das Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfungen e.V.
    1. Was ist das Top Arbeitgeber Siegel?
      1. Top Arbeitgeber Kriterien
        1. Mitarbeiterumfrage
        2. HR-Interview
      2. Bewertungsmaßstab
    2. Warum hat Veneeradie Note “Sehr Gut” bekommen?

Veneera™ trägt mit Stolz das vom DIQP verliehene Top Arbeitgeber Siegel 2023/24. Als ein modernes Start-Up mit jungem Team gehört zur Veneera™ Firmenphilosophie ein wertschätzendes und respektvolles Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter. Auch wenn es reicht, diese Philosophie nur für uns zu bewahren, ist es dennoch schön, sie offiziell beweisen zu dürfen. Das können wir jetzt mit der Top Arbeitgeber Auszeichnung des DIQP und unserer Bewertungsnote "Sehr Gut".

Veneera™ wurde auch mit dem Top Service Siegel ausgezeichnet. Hier zum Beitrag.

h2 Das Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfungen e.V.

Das Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfungen e.V. (DIQP) ist ein Non-Profit-Institut, das sich auf die Qualitätsbewertung von Unternehmen und Bildungseinrichtungen spezialisiert hat. Das DIQP vergibt Qualitätssiegel, Servicesiegel und Nachhaltigkeitssiegel, darunter das Arbeitgebersiegel Top Arbeitgeber, Familienfreundlicher Arbeitgeber, Top Ausbildungsbereich, Top Service, Nachhaltiges Unternehmen, etc.

Erfahre mehr über die beeindruckende Geschichte des DIQP und dessen Regeln hier.

Was ist das Qualitätssiegel Top Arbeitgeber?

Das Top Arbeitgeber-Siegel wird an Unternehmen und Organisationen verliehen, die sich durch herausragende Leistungen und vorbildliche Praktiken in der Personalführung, Mitarbeiterentwicklung und Mitarbeiterzufriedenheit auszeichnen. Das Top Arbeitgeber Siegel signalisiert potenziellen Bewerbern und der Öffentlichkeit, dass das Unternehmen ein attraktiver Arbeitgeber ist, der sich um das Wohlergehen seiner Mitarbeiter kümmert und eine positive Arbeitsumgebung bietet. Unternehmen, die das Arbeitgebersiegel erhalten, können dies als Qualitätsausweis und Wettbewerbsvorteil nutzen, um Talente anzuziehen und das Image ihres Unternehmens zu stärken.

Kriterien für das Top Arbeitgeber Siegel

Die Prüfung des Unternehmens erfolgt in 2 Schritten: einer Mitarbeiterumfrage und einem HR-Interview. Die Ergebnisse beider Bereiche werden gleichwertig für die Gesamtnote berechnet. Dabei werden die folgenden Bereiche berücksichtigt:

  • Zufriedenheit der Arbeitnehmer
  • Motivation der Arbeitnehmer
  • Weiterempfehlung
  • Arbeitsorganisation
  • Attraktivität als Arbeitgeber
  • Personalbetreuung
  • Personalentwicklung

(Quelle: Vergabebedingungen für Top Arbeitgeber, S.2)

Die Mitarbeiterumfrage

Im Rahmen der Prüfung führt das DIQP eine “repräsentative Befragung unter den Mitarbeitenden” durch, die repräsentativ ist und die Mitarbeiterzufriedenheit sowie die Bereitschaft, das Unternehmen weiterzuempfehlen, ermittelt. Diese Befragung wird online oder offline durchgeführt und umfasst alle im Unternehmen tätigen Mitarbeiter, einschließlich Auszubildender.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig und wenn das Unternehmen versucht, das Antwortverhalten der Mitarbeiter zu beeinflussen, gilt die gesamte Prüfung als nicht bestanden.

Der Fragebogen enthält außerdem Fragen, die für die Bewertung irrelevant sind und auf das Unternehmen abgestimmt werden können. Sie dienen als Feedback für den Arbeitgeber, um ein klares Bild von der Zufriedenheit seiner Beschäftigten zu bekommen.

Das HR-Interview

Im HR-Interview für die Top Arbeitgeber Auszeichnung wird vor allem die Arbeitgeberleistung ausgearbeitet. Verschiedene Aspekte wie Arbeitsprozesse, Personalentwicklung, Mitarbeiterführung und Familienorientierung werden bewertet und fließen zu 50% in die Gesamtbewertung mit ein.

Dabei wird unter anderem ein Interview mit einem Vertreter der Personalabteilung geführt, um deren Sicht auf die Leistungen als Arbeitgeber zu verstehen. Die Bewertung erfolgt anhand von Punkten, wobei insgesamt 100 Punkte erreicht werden können. Die Angaben werden von der Zertifizierungsgesellschaft SQC-QualityCert durch Internetrecherche und Dokumentenprüfung verifiziert, um sicherzustellen, dass die Angaben stimmen.

Bewertungsmaßstab

Die Top Arbeitgeber Auszeichnung wird je nach Prüfungsergebnis in drei Notenstufen verliehen. Dazu gehören Sehr gut, Gut und Befriedigend. Die maximal erreichbare Punktzahl beträgt 200 und die Notenstufen unterteilen sich prozentual in Relation zu den erreichten Punkten.

  • Sehr Gut: >80%
  • Gut: 71% - 97,9%
  • Befriedigend: 61% - 70,9%
  • Nicht bestanden: 0% - 60,9%

Warum bekommt Veneera™ das Qualitätssiegel Top Arbeitgeber 2023?

Veneera™ ist mehr als nur ein Verkäufer von Dentalprodukten. Wir als innovatives Dentallabor haben es uns zur Mission gemacht, unseren Kunden dank eines neuen Lächelns wieder mehr Lebensfreude und -qualität zu ermöglichen. Das Gleiche gilt natürlich auch unserem Veneera™ Team, dem wir eine harmonische Arbeitsatmosphäre, spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten und eine super Work-Life-Balance garantieren.

Diese Firmenphilosophie wurde nun mit dem Qualitätssiegel Top Arbeitgeber 2023/24 bestätigt. Das heißt natürlich nicht, dass sich Veneera™ auf dieser Auszeichnung ausruht. Wir streben weiterhin danach, ein zeitgenössisches und zukunftsorientiertes Unternehmen zu sein. In allen Hinsichten.

Zur Top Arbeitgeber Auszeichnung➜

Zur Top Service Auszeichnung➜